de

Cuvée vom Hotter 2013

Burgenland, Österreich
Cuvée vom Hotter
Rebsorten
Cuvée (Blaufränkisch, Zweigelt, Merlot, Syrah, Cabernet Sauvignon)
Qualität
Qualitätswein

3 Auszeichnungen

11/2013
2014
15
15 Punkte
10/2013
Weinguide 2013/14
3
3 Sterne - sehr gut
01/2013
2013
87
87 Punkte

Standort der Weingärten

  • Lage

    Hotter, Weingebirge

    Die Hottergründe befinden sich an den Ausläufern des Neckenmarkter Weingebirges, in der flachen Ebene. Boden: kalkhältiger Lehmboden mit Quarz, Kies und Schotteranteil, optimales Nährstoffangebot, gute Wasserspeicherkapazität. Seehöhe: 230 Meter.

Analysedaten

Alkohol
14,0% vol
Zuckergrad
trocken

Alter der Rebstöcke

10 - 35 Jahre

Weinbau

Jede Zeile begrünt (natürliche Begrünung), händische Laubarbeiten, hohe, luftige Laubwand, geringer Pflanzenschutzeinsatz, nützlingsfördernd.

Ernte

22. September 2011 - 15. Oktober 2011; Handernte mit 15 kg Kisten; Ertrag: 45 hl/ha

Kellertechnik

Händische Sortierung vor Verarbeitung, spontane Gärung im großen Holz, 12-tägige Maischestandzeit, geringe Schwefelung, anschließender biologischer Säureabbau im November 2012, Batonnage (Hefelagerung) bis kurz vor Abfüllung. Ausbau: gebrauchtes kleines und 1400 lt. Holzfass für 12 Monate.

Trinkempfehlungen

Trinktemperatur: 16 °C; Lagerfähigkeit: bis 2019 bei optimaler Lagerung (10 – 15 °C, Luftfeuchtigkeit: 70 %)

Sonstiges

Jahrgang: das zuerst schwierige Weinjahr 2011 wandelte sich im Laufe des warmen, trockenen Herbstes zu einem der hervorragendsten Jahre der letzten Dekade. Spätfrostschäden in den tieferen, flachen Lagen sorgten zu Jahresbeginn für Flächeneinbußen. Mitte des Sommers gab es zudem Hagel in manchen Teilen der Weingärten in Neckenmarkt. Diese Schäden konnten jedoch durch den gesunden Wuchs in der darauffolgenden Zeit und durch entsprechende Handarbeit kompensiert werden. Die warmen Temperaturen des Sommers hielten bis zur späten Lese durch. Es war der wärmste September seit 50 Jahren und sogar der Oktober war außergewöhnlich warm und sonnig. Die Weine des Jahrgangs 2011 zeigen sich sehr fruchtig, reif, mit stoffigem Kern, Tiefgang, Ausdauer und garantieren ein großes Lagerpotential.

Über unserwein.at

Dein persönlicher Weinbegleiter.

unserwein.at ist dein Weinkeller und virtueller Weinratgeber, dein Notizheft und Wissensvorsprung. Schau rein, verwalte deine Weine und Verkostungsnotizen. Finde außerdem aktuelle, vollständige Informationen - absolut unabhängig und aus erster Hand.