de

Kremstal DAC Grüner Veltliner Senftenberger Riede Rameln 2016

Kremstal DAC, Österreich
Kremstal DAC Grüner Veltliner Senftenberger Riede Rameln
Rebsorte
Grüner Veltliner
Qualität
Kremstal DAC

Standort der Weingärten

  • Lage

    Rameln, Senftenberg

    Größe: 3 ha; Sorte: Grüner Veltliner, Riesling; Ausrichtung: Südwest; Seehöhe: 230 - 370 m; Steigung: 5 - 45 Grad; Boden: der Weingarten beginnt am Talboden hinter dem Senftenberger Friedhof mit relativ saurem Schwemmsand (Grüner Veltliner) und reicht über viele kleine Terrassen bis auf 370 m . Mit zunehmender Höhe tritt immer mehr Granit auf, der diese Riede zur "härtesten" in Senftenberg macht. "Wenn man hier graben will, muss man sprengen!"

Analysedaten

Alkohol
12,5% vol
Zucker
1,0 g/l, trocken
Säure
6,0 g/l

Weinbeschreibung

Ein Veltliner im mittleren Bereich, wie er sein soll: knackig, saftig, frisch. Feiner Duft nach Steinobst und Melonen, viel pfeffrige Würze, am Gaumen balanciert mit harmonischem, dabei aber konzentriertem Abgang.

Sonstiges

Geschmacksrichtung des Weines: Gelagerter, Mikrobiologisch, reifer Apfel, Grapefruit

Über unserwein.at

Dein persönlicher Weinbegleiter.

unserwein.at ist dein Weinkeller und virtueller Weinratgeber, dein Notizheft und Wissensvorsprung. Schau rein, verwalte deine Weine und Verkostungsnotizen. Finde außerdem aktuelle, vollständige Informationen - absolut unabhängig und aus erster Hand.