de

Blaufränkisch Sonnensteig 2013

Burgenland, Österreich
Blaufränkisch Sonnensteig
Rebsorte
Blaufränkisch
Qualität
Qualitätswein

4 Auszeichnungen

11/2016
Rotwein Guide 2017
92
92 Punkte
11/2015
Wein-Führer 2016
92
92 Punkte
7/2015
Weinguide 2015/16
5
5 Sterne - TOP
07/2015
Wein Guide 2015/2016
91-93
91-93 Punkte

Standort der Weingärten

  • Lage

    Sonnensteig, Weingebirge

    Der Südosthang liegt in einem der steilsten Teile des Neckenmarkter Weingebirges, wenige Meter von der ungarischen Grenze entfernt. Durch die begünstigte Exposition und den reflektierenden Schiefer herrscht ein warmes Mikroklima, das zum einen reife Beeren garantiert und zum anderen strukturgebend wirkt. Boden: kristallines Gestein: Glimmerschiefer & Granitgneis (Orthogneis) mit Quarzzügen, sandig lehmige Einlagen, zum teil Löss, mittlerer Kalkgehalt. Seehöhe: 430 Meter.

Analysedaten

Alkohol
14,0% vol
Zuckergrad
trocken
Säure
5,4 g/l

Alter der Rebstöcke

16 Jahre

Ernte

09. Oktober 2013, 25 hl / ha

Weinbau

Jede Zeile begrünt (natürliche Begrünung), händische Laubarbeiten, hohe, luftige Laubwand, geringer Pflanzenschutzeinsatz, nützlingsfördernd.

Kellertechnik

Handernte, händische Sortierung vor Verarbeitung, 30 tägige Spontangärung im 1500lt. Holzgärständer, händisches Unterstoßen des Maischekuchens, anschließend biologischer Säureabbau, Reifung in 500lt. Fässern.

Weinbeschreibung

Dunkles Rubingranat, tiefer Farbkern, violette Reflexe, zarte Kräuterwürze, Brombeeren, Zwetschken, Saftig, gute Komplexität, Herzkirschen, frisch strukturiert, dezente Fruchtsüße, großes Potential für viele Jahre.

Trinkempfehlungen

Trinktemperatur: 14-16 °C

Speiseempfehlungen

Kurz angebratenes Beiried in Kalbsfond.

Über unserwein.at

Dein persönlicher Weinbegleiter.

unserwein.at ist dein Weinkeller und virtueller Weinratgeber, dein Notizheft und Wissensvorsprung. Schau rein, verwalte deine Weine und Verkostungsnotizen. Finde außerdem aktuelle, vollständige Informationen - absolut unabhängig und aus erster Hand.